Aus dem Leben von meinen Muckels und mir

Donnerstag, 19. November 2015

Termin beim Tierarzt

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich das Frauli auf die Arbeit begleitet, allerdings sieht das bei uns ein wenig anders aus als bei den meisten von euch. Unser Frauli geht nämlich nicht ins Büro oder so, sondern in eine Praxis. Na, kommt ihr drauf was das Frauli von Beruf ist??? Genau, sie ist Tiermedizinische Fachangestellte :-)
Und ich musste heute mit, weil mein Zahnstein entfernt wurde.
Aber erst war ich der Chef :-)
Ich mach mich doch gut auf dem Chefsessel, oder?
Natürlich bin ich auch bei der Untersuchung super lieb, hat das Frauli immer ganz viel mit uns geübt, das können wir wirklich im schlaf.
Dann habe ich eine ganz fiese Spritze bekommen, von der ich schrecklich müde geworden bin. Als ich geschlafen habe, hat mir das Frauli den Zahnstein entfernt und mich an den Stellen getrimmt, die ich nicht so mag, damit ich das nicht merke. Davon gibt es allerding keine Bilder, schließlich muss sich da jeder auf mich konzentrieren.
Wieder zu hause war ich allerdings ziemlich fertig, das war ganz schön anstrengend kann ich euch sagen. Ich muss mich jetzt erstmal erholen.
Viele liebe Grüße
Sam, mit Nora und Rico



Montag, 16. November 2015

Nass und grau

Nora hat schon recht, bei dem Wetter muss man einfach das Beste draus machen und sich richtig gemütlich einmuckeln.


Wir wünschen euch einen guten Start in die Woche.
Liebe Grüße
Jasmin mit Nora, Rico und Sam

Samstag, 14. November 2015

Unser 100. Post und eine Frage der Gemütlichkeit

Hallo ihr Lieben,

trommelwirbel, Fanfaren, die Spannung steigt ins unermessliche...Tataaaaaaa
Dies ist er, unser 100. Post. Fast hätte ich es verpasst, ist mir nämlich grade eher zufällig aufgefallen, als ich diesen Post schreiben wollte. Bin ich ja schon ein wenig stolz drauf ;-)
Also, Gläser hoch, auf die nächsten 100 und alle die noch folgen werden.

Gestern Abend als ich ins Bett gehen wollte, habe ich Nora so vorgefunden
Anscheinend sind unsere Kissen immer noch zu klein, man glaubt wirklich nicht wie viel Platz so ein 4kg Hund braucht. Eine Tatsache die in allen schlauen Hundebüchern verschwiegen wird. Ich kann mir ja nicht vorstellen, dass das wirklich gemütlich ist, aber Nora sieht das wohl anders.
Kannst du jetzt endlich mal mit dem geknipse aufhören, ich versuche zu schlafen *grummel*
Anscheinend muss ich demnächst unsere Kissen und Decken in Doggengröße herstellen...

Viele Liebe Grüße
Jasmin mit Nora, Rico und Sam


Sonntag, 8. November 2015

Endlich wieder online

Hallo ihr Lieben,

wir haben es geschafft!!! Die letzten Wochen waren seeehr anstrengend und stressig, so ein Umzug ist eben dann doch kein Kinderspiel. Aber jetzt sind die großen Baustellen endlich alle erledigt und wir können wieder zur Ruhe kommen.
Wir haben uns schon sehr gut eingelebt. Die neue Wohnung ist sehr schön, alle unsere Lieblingskissen sind an den richtigen Plätzen verteilt und auch die Spielis sind dekorativ in der ganzen Wohnung zu finden ;-) Keine zwei Minuten Fußweg von unserer Wohnung fängt der Wald an, auch das finden wir natürlich super cool!!!
Nur unser Frauli hat noch etwas zu kämpfen. Sie findet den neuen Job zwar echt klasse und hat endlich wieder Spaß an der Arbeit und auch super nette neue Kollegen, aber sonst braucht sie noch ein wenig um wirklich hier anzukommen. Köln zu verlassen ist ihr dann doch schwerer gefallen, als sie es erwartet hat. Aber sie hat ja uns, und wir sorgen dafür das es jeden Tag ein Stückchen besser wird. Und jetzt hat sie ja auch euch wieder, wir wissen das sie sich schon sehr darauf freut zu erfahren was ihr die letzten Wochen so erlebt habt.
So, auch wir müssen uns jetzt durch eine Menge Posts kämpfen, damit wir wieder auf dem neuesten Stand sind :-)

Liebe Grüße
Nora, Rico und Sam

Dar war vieleicht anstrengend...