Aus dem Leben von meinen Muckels und mir

Donnerstag, 31. März 2016

Bild der Woche

Warten auf die Sonne... Im Wetterbericht hieß es ja, das sie morgen endlich zu uns kommen soll. Hoffentlich weiß die Sonne das auch.

Montag, 28. März 2016

Ein letzter Ostergruß...

für dieses Jahr. Habt ihr die Feiertage gut überstanden? Wir schon, wir hatten es richtig schön und hatten viel Spaß und viel Besuch.
Wir wollen euch noch schnell die tollen Osterkekse zeigen, die unser Frauli für uns und die Nelly gebacken hat.
Könnt ihr erraten, wodraus die gemacht wurden?
Aus Süsskartoffeln :-) Das war das erste Mal, dass das Frauli diese Kekse gebacken hat (und auch das erste Mal überhaupt das sie Süsskartoffeln zubereitet hat) und sie sind ihr super gelungen, wir können nicht genug von denen bekommen.


Wir wünschen euch einen tollen Start in die kurze Woche (für unser Frauli sogar noch kürzer, da sie Freitag Urlaub hat, da hat sie nämlich Geburtstag. Und nein, das ist kein Aprilscherz ;-) )
Liebe Grüße
Nora, Rico und Sam

Donnerstag, 24. März 2016

Ist denn heute schon Ostern?

Hallo ihr Lieben,

das Herrchen hat uns voll die tollen Kekse und Geschenke mitgebracht, und wir durften sogar schon naschen und damit spielen, obwohl es eigentlich noch nicht soweit ist.

 Sehen die nicht süß aus!!!

Und schmecken noch viiiel besser!!! Die gelben Taue gab es auch noch geschenkt, wie man sieht hat Nora sich direkt zwei gesichert ;-)
Anm. v. Frauli: Sam hat sich direkt mit seinem Keks unter den Wohnzimmertisch verzogen, da wollte ich dann doch nicht drunter krabbeln um ein Bild von ihm zu machen.
Wir wünschen euch einen wunderschönen Karfreitag.
Liebe Grüße
Nora, Rico und Sam

Montag, 21. März 2016

Gesundheitsupdate Rico

Hallo ihr Lieben,

Ricos Kreuzbandriss ist inzwischen schon über ein Jahr her, hier ein kleiner Zwischenstand zu seiner Gesundheit.
Trotz der Ankündigung des Arztes, wir müssten spätestens ein Jahr danach die zweite Seite operieren lassen, da die in den meisten Fälle kurze Zeit später reissen würde, geht es ihm gut und er läuft super *aufHolzklopf*.
Ich gehe sogar soweit das ich sage, er läuft besser und lieber als vorher. Er war nie so begeistert von Spaziergängen, was evtl auch mit seiner Vorderpfote zu tun hat (ich bin mir grade gar nicht sicher ob ich das schon mal erzählt habe, oder ob es euch auf den Bildern schonmal aufgefallen ist, aber Rico hat von Geburt an nur eine "halbe" rechte Vorderpfote. Er kommt super damit zurecht, kennt er ja auch nicht anders. Geht er langsam, benutzt er sie ganz normal und man sieht nur ein winziges humpeln, nur wenn er rennt nimmt er sie hoch und nimmt nur drei Pfoten.).
Hier ist rechts die "gesunde" Pfote, aber durch das Fell fällt es meistens gar nicht auf

Auf jeden Fall hat er im Moment auffallend viel Spaß am Spazieren gehen und die Leine, die wir tatsächlich dafür brauchten um dafür zu sorgen das er nicht zu weit zurückbleibt, ist fast nicht mehr im Einsatz.
Er bekommt einmal täglich ein Mittel für seine Gelenke, Sehnen und Bänder, mit Grünlippmuschelpulver, Brennessel, Weidenrinde und Teufelskralle, welches er zum Glück auch sehr gerne nimmt und super verträgt.
Wir hoffen sehr das die zweite Seite wirklich verschont bleibt, drückt uns weiterhin die Daumen.
Einen tollen Start in die neue Woche wünschen
Jasmin mit Rico, Nora und Sam

Donnerstag, 10. März 2016

Männerfreundschaft

Ja ja, Pack schlägt sich, Pack verträgt sich... Eigentlich verstehen wir uns super, aber wie das in einer Familie so ist, ab und zu gibt es halt doch mal Streit. Aber zum Glück nie schlimm und wir vertragen uns auch immer ganz schnell wieder.
Eigentlich haben wir uns nämlich ziemlich doll lieb!

Einen sonnigen Donnerstag wünschen
Rico, Sam und Nora


Montag, 7. März 2016

Bild(er) der Woche

Wenn es draussen nass und kalt ist, und man doch tatsächlich schon wieder Schneeflocken gesehen hat, macht man es sich Sonntagsabends lieber auf dem Sofa gemütlich und kuschelt.

Rico war es dann doch etwas zu eng, der hat sich lieber einen anderen Platz gesucht.
Wir wünschen euch einen tollen Start in die neue Woche (und hoffen das euch der Schnee verschont hat, sollte sich die Sonne bei euch blicken lassen, fragt sie doch bitte ob sie nicht auch zu uns ins Siegerland kommen möchte).
Jasmin mit Nora, Rico und Sam

Samstag, 5. März 2016

Noras Leberwerte

Hallo ihr Lieben,

wie ihr vieleicht noch wisst hat Nora üngefähr seit August 2014 erhöhte Leberwerte. Bei der damaligen Operation im Dezember ist durch eine Leberbiopsie herausgekommen, das die Leber wohl mal entzündet war und deswegen die Werte verändert waren.
Seitdem lasse ich diese regelmäßig kontrollieren, ausserdem bekommt sie seit Dezember 2015 täglich ein pfanzliches Mittel zur Unterstützung und ein extra Leberschonendes Futter.
Letzte Woche habe ich Nora dann zur Blutabnahme mit in die Praxis genommen, gestern kamen dann endlich die Ergebnisse der Laboruntersuchung an.
Ihr könnt euch nicht vorstellen wie sehr ich mich gefreut habe, als ich die Ergebnisse gesehen habe. Die Werte sind endlich gesunken!!! Zwar noch nicht normal, aber endlich besser.
GPT im August 2015: 470+
GPT heute                 : 282+
Gamma-GT August 15: 17+
Gamma-GT heute        : 14+
GLDH August 2015    : 77+
GLDH heute                66,7+
Wie gesagt, ich weiß das die Werte noch lange nicht normal sind, aber ich bin schon sehr froh darüber das sie gesunken sind, was sie so deutlich seit August 2014 nicht mehr getan haben.

Zum Glück geht es ihr so die ganze Zeit super gut, das ganze ist auch damals nur durch Zufall entdeckt worden, worüber ich natürlich sehr froh bin.
Ich wünsche euch allen ein super schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Jasmin, mit Nora, Rico und Sam

Freitag, 4. März 2016

Ausgemistet

Hallo ihr Lieben,

mir fehlen fast die Worte...ich bin einfach nur fassungslos...
Das Frauli meinte doch allenernstes, das wir in der letzten Zeit wieder so viel Spielzeug geschenkt bekommen haben, das man einige der älteren jetzt weg tun könnt. Ist das zu fassen??? Und das nur weil sie ein klein wenig mitgenommen aussehen. Wen stört es schon das die Füllung und einige Körperteile fehlen!
Noch nicht mal mein Dackelblick hat geholfen.
So sah unsere Spielzeugkiste vorher aus, alles da was das Muckelherz begehrt.
Und jetzt das, sie ist fast leer!!! Das Frauli war wirklich erbarmungslos.
Das sind sie, die traurigen Opfer dieser Aktion.

Das Frauli meint zwar, das wir jetzt wieder ganz viel Platz für neues haben, und mit den Sachen eh nicht mehr gespielt haben, aber wir wir finden das trotzdem ziemlich doof.
Aber um es wenigstens wieder ein bisschen gut zu machen, haben wir alle einen tollen Kauknochen bekommen, da ist die Sache fast wieder vergessen ;-)
Liebe Grüße
Sam, mit Nora, und Rico