Aus dem Leben von meinen Muckels und mir

Dienstag, 14. Juni 2016

Professionelle Schneiderhilfe

Hallo ihr Lieben,

das Frauli ist mal wieder im absoluten Nähfieber und da das Wetter auch heute etwas durchwachsen war, hat sie nach unserem großen Spaziergang (bei dem wir aber zum Glück trocken geblieben sind) ein neues Projekt angefangen. Das wird ein neues Bett für uns. Naja, eigentlich nur für mich ganz allein *ernsteskopfnick* aber vieleicht dürfen sich die anderen auch kurz mal reinlegen.
Aber egal, auf jeden Fall dachte ich mir, da helfe ich dem Frauli doch mal bei. Wer weiß schon ob die sonst auch alles richtig macht. Da pass ich lieber mal genau auf.
Ich glaube, du musst da gar nichts mehr dran machen, das ist so schon ziemlich gemütlich.
 
 Pass auf, dass das auch grade wird...und komm mir bloß nicht zu nahe.

Irgendwie wollte das Frauli nicht auf mich hören und hat trotzdem weiter genäht. Naja, wenn sie meint, also ich fand das schon super gemütlich. Aber sie hat gesagt, wenn sie fertig ist, ist es noch hundertmal gemütlicher...ok...ich verlass mich da jetzt drauf.
Liebe Grüße
Euer Sam, mit Nora und Rico

Kommentare:

  1. Lieber Sam,
    auf Zweibeiner muss Hund immer aufpassen und erst recht wenn es um so ein gemütliches Hundebettchen geht. Dein Frauchen hätte ja gar nicht gewusst wie groß das Bettchen werden muss. Der Stoff sieht ja schon niedlich aus. Wir sind gespannt wie das fertige Bettchen aussieht.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte
    deren Frauchen überhaupt nicht nähen kann.

    AntwortenLöschen
  2. Auf Frauchen muss man immer aufpassen. Das kenne ich von mir. Bei diesem süßen Stoff wäre es zu schade, wenn das Bettchen nicht passen würde.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  3. Nun, ja man wird doch wohl mal Probe liegen dürfen.

    Bin schon sehr gespannt auf das neue Bettchen. Wenn ich doch mehr Zeit hätte, dann würde ich gerne das Nähen beginnen. Es doch wirklich schön, was man dann alles für seine Fellnasen machen kann.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen