Aus dem Leben von meinen Muckels und mir

Sonntag, 26. Juni 2016

Wir stellen vor

Hallo ihr Lieben,

heute möcht ich euch meinen neuen Lieblingsbegleiter bei unseren Spaziergängen vorstellen.

Ich muss gestehen, so verrückt wie andere auf Schuhe sind, so geht es mir mit Taschen. Kann man eigentlich nie genug haben, finde ich. Bei unseren täglichen Spaziergangen sieht das allerdings anders aus. Da kann ich es absolut nicht leiden, wenn ich eine Tasche mit mir rumschleppen muss (ok, die einzige Ausnahme ist die Kamera). Aber grade im Sommer hab ich dann das Problem, dass ich nicht weiß wohin mit meinem Kram, der im Winter noch wunderbar in die Jackentaschen gepasst hat.
Dann hab ich in Dortmund bei der Hund&Katz im Mai diese Gürteltasche gesehen. Super leicht, wasserfest, sah einfach nur praktisch aus. Da sie auch nicht teuer war, dacht ich das es einen Versuch wert ist.  Und was soll ich sagen, mitlerweile gehe ich nicht mehr ohne aus dem Haus.
Sogar an die Kotbeutel wurde gedacht, so muss ich noch nicht mal die extra befestigen.

Aber es würde gehen, an der Seite ist noch ein Karabiner befestigt. Ich hänge meist den Leckerchenbeutel dran. Das Leuchti war auch noch mit dabei.

Und da das Material super dehnbar ist, passen auch relativ große Smartphones wie meines ohne Probleme rein.
Ich dachte das es vieleicht unter euch auch einige gibt, die ungerne Taschen im Wald mit sich rumschleppen, ich wusste vorher nicht das es da so eine super alternative gibt.

Zum Schluss möchte ich euch noch bitten uns ganz fest die Daumen zu drücken. Ich habe Rico am Freitag Blut abgenommen, da er in letzter Zeit echte Probleme bei Spaziergängen hat. Er fällt sehr weit zurück, kommt kaum mit, auch wenn ich extra langsam gehe. Zu Hause ist er fit und munter, spielt und frisst ganz normal. Aber da war es mir lieber ich kläre mal ab ob es da eine Ursache für gibt. Wenn im Blut alles ok ist wird noch das Herz und die Knochen und Gelenke untersucht, auch Möglichkeiten wo diese "Leistungsdepression", wie mein Chef es genannt hat, her kommen könnte.
Morgen müsste die ersten Ergebnisse kommen, bin schon sehr gespannt.

Ich wünsche euch noch einen super schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Jasmin mit Nora, Rico und Sam


Kommentare:

  1. Leistungsdepression??? Wir hoffen, es bleibt dabei und ist nichts schlimmeres...

    Die Daumen und Pfoten sind gedrückt!

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  2. Solche Gürteltaschen nehme ich auch sehr gern, denn wenn ich mit zwei Leinen unterwegs bin, ist es doch etwas hinderlich wenn da noch eine Tasche an der Schulter baumelt. Jetzt im Sommer muss ich aber die Tasche nehmen weil ich immer die Wasserflasche dabei habe.
    Für Rico sind hier alle Daumen und Pfötchen gedrückt.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben hier ein Bandee.... Leider nichts für die Kamera und die muss mit, jeden Tag....

    Natürlich drücken wir die Daumen, aber das kenne ich phasenweise auch von Socke....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe diese Hüfttasche im Frühjahr auf der Messer kennengelernt.
    Muss aber sagen, das sie mir persönlich nicht so gut gefallen hat.
    Aber so sind Geschmäcker eben verschieden ;)
    LG, Carola mit Deco und Pippa

    AntwortenLöschen
  5. Ich drücke ganz fest die Daumen!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche kenne ich noch gar nicht. Danke für den Tipp. Werde gleich einmal schauen ...

    Und natürlich drücken wir ganz fest die Daumen und Pfoten!

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen