Aus dem Leben von meinen Muckels und mir

Donnerstag, 22. September 2016

An der Bigge, Teil 3

Hallo ihr Lieben,

hier kommt er nun, unser dritter und letzter (versprochen ;-) ) Beitrag zu unserem tollen Bigge Ausflug. Inzwischen ist hier voll und ganz Herbst, es ist ziemlich frisch geworden und immer mehr Bäume tragen ihr Herbstkleid. Aber wir freuen uns auch auf diese Zeit, auf die Suppen- und Eintopfzeit, die Kerzen, den Tee und einfach das Gemütliche. Aber umso lieber schauen wir uns jetzt noch einmal unsere Sommerbilder an.






 Sam hat sehr gewissenhaft dafür gesorgt, das kein Eindringling sich "unserem" Strandabschnitt nähert



 Verträumter Blick aufs Wasser, trau ich mich oder trau ich mich nicht?
 Ok, aufpassen, ich schaffe das...
 Jippiiiieh, ich kann schwimmen!!!

 Jetzt versuchen wir es zusammen, aber Nora traut sich nicht so recht

Aber ich kann schwimmen wie ein Seehund :-)

Es war sooo süss zu sehen wie stolz Rico danach war., wir haben ihn kaum noch aus dem Wasser bekommen und mussten ihn auf dem Rückweg schön warm einpacken.
Wir hoffen euch gefallen auch diese Bilder noch und ihr habt bis zum Ende durchgehalten. Beim nächsten Mal berichten wir wieder von was anderem, versprochen.
Liebe Grüße
Jasmin mit Nora, Rico und Sam

Kommentare:

  1. Ist Rico vorher noch nicht geschwommen? Das ist bestimmt gut für seinen Muskelaufbau, oder?

    Die Bilder zeugen auf jedem Fall von einem traumhaften Sommerausflug.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist tatsächlich vorher noch nie geschwommen. Bis zu diesem Sommer ist er immer nur mit den Pfoten rein und hat Wellen gefangen, ich hätte nie gedacht das er wirklich von sich aus schwimmen geht. Vieleicht liegt es ja an seinem Training auf dem Unterwasserlaufband...
      Schwimmen ist sehr gut für seinen Muskelaufbau, vor allem weil er dabei auch die behinderte Pfote ganz normal benutzen kann.

      Löschen
  2. Mir gefallen die Bilder sehr! Ich bin so gerne auf Deinem Blog zu Besuch, es ist so friedlich hier und die Fotos vermitteln so viel Harmonie.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte, es freut mich sehr das du uns so gerne besuchen kommst :-)

      Löschen
  3. Na klar haben uns die Bilder gefallen. Badebilder sind immer schön. Rico kann sehr stolz auf sich sein. Euer Ausflug war herrlich und das nächste Mal ist bestimmt auch Nora mutig. Bis zum Bauch war sie ja schon im Wasser.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen die Bilder vom schwimmenden Rico sehr. Hat er sich doch endlich getraut ins Wasser zu gehen. Suuuuper!

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ihr Lieben,
    oh, unsere Hunde sind leider wasserscheu:(! Da hilft kein Stöckchen werfen und auch kein Leckerli. Übrigens Moritz und Quenny haben schon fast alle Leckerlies vernascht:)! Danke nochmals für die tollen Geschenke.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    Sam ist der Knaller!
    Die herrlichen Fotos übrigens auch.
    Heidi liebt Spiegelbilder!
    Liebes Wuffi Isi,
    die euch einen netten Feiertag wünscht.

    AntwortenLöschen