Aus dem Leben von meinen Muckels und mir

Samstag, 21. Januar 2017

Warm eingepackt

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch Noras neuen Wintermantel zeigen.

Bis jetzt sind wir eigentlich immer sehr gut ohne ausgekommen, die letzten Jahre brauchten wir nie einen. Aber jetzt ist es ja wirklich seit Wochen schrecklich kalt, dazu noch der viele Schnee und Noras (immer noch) recht kurzes Fell, da musste was warmes zum Anziehen her.

Und natürlich, wenn man was dringend braucht findet man nichts passendes. Doch dann kam eines Abends der Herzensmann mit diesem tollen Mantel nach Hause

Er passt ihr super, ist sehr gut verarbeitet, hält schön warm und ist Wasserdicht, was will man mehr. Ausserdem ist für uns wichtig das er innen kein Fleece hat, Nora würde dann sofort anfangen zu verfilzen.
Das er dann auch noch ein absolutes Schnäppchen war ist nur das i-Tüpfelchen.

Wir wünschen euch ein super schönes Wochenende
Jasmin mit Nora, Rico und Sam

Kommentare:

  1. Schick siehst du aus...
    Mein Kumpel der kleine Denver, er kommt ja aus Spanien , der hat jetzt auch ein Mäntelchen bekommen. Echt jetzt sitzt er nicht mehr da und zittert... ich hab ja viel unterwolle, neee ich mag kein Mäntelchen .
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du es gut, Unterwolle haben wir gar keine, das kann im Winter schon mal zum Problem werden

      Löschen
  2. Das ist ja ein süßer Mantel, der hält bestimmt kuschelig warm im Schnee.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, er hält zum Glück was er verspricht und Nora ist schön warm eingepackt.

      Löschen
  3. Das ist aber wirklich ein Glücksgriff gewesen.... Schön, dass er Nora richtig warm hält, ohne das Fell zu verfilzen. Das wäre auch meine Sorge....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist echt ein Problem bei Nora, das Fell ist so fein, es verfilzt richtig schnell wenn ich nicht aufpasse. Ein Mantel mit Fleece würde für uns absolut nicht gehen

      Löschen
  4. Nora sieht sehr schick mit ihrem neuen Mantel aus. Der hält bestimmt schön warm. Lotte hat jetzt auch immer einen Mantel an. Für sie muss der Mantel auch schön den Bauch warm halten.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich hier auch sehr praktisch, die ganze Brust und der Bauch sind schön mit eingepackt.

      Löschen
  5. So klein und so modebewussst - Gratulation der muss einfach warm geben.
    Aus dem tiefen Winter
    Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Der Mantel ist superschick. Ich freue mich, dass ihr etwas passendes gefunden habt, bei uns ist das leider unmöglich, da passt einfach absolut kein gekaufter Mantel. Selbst die wenigen, die extra für Bulldoggen angeboten werden, wie die von Wolters, wollen bei uns nicht so recht passen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich schön öfter gehört, grade weil die kleinen Franz. Bulldoggen so muskulös, dafür aber nicht besonders groß sind.
      War bei uns aber auch schwierig, entweder hat es vorne und hinten nicht gepasst, war mit Fleece gefüttert, zu weit oder hat schlicht nicht gefallen.

      Löschen
  7. Wie toll :-))) Das neue Mäntelchen steht Nora prima... und dann erfüllt es auch noch zu 100% seinen Zweck. Wunderbar :-))) Habt viel Spaß im Schnee.
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Der Mantel sieht wirklich gut aus - und das wichtigste ist doch, er passt und ist so, wie ihr ihn euch vorgestellt habt. Jetzt steht dem schneevergnügen nichts mehr im Weg - wobei, ich glaube auch ihr würdet euch (trotz des Mantels) über etwas weniger Winter auch freuen!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen